Happy Nilzenburger

Ich habe mich ja lange geweigert das zu tun was ich gerade im Begriff bin zu tun, aber ich habe mir heute gedacht das ich es mal tun sollte, denn wenn ich es nicht tue, dann tut es ein Anderer, und das tut ja nicht Not.

Schon desöfteren habe ich Amazon-Wunschlisten auf anderen Blogs bewundert und mir gedacht: Kriegen die da wirklich manchmal einfach so was geschenkt? Sogar ohne zu wissen von wem? Das ist ja irgendwie schön.

Ausserdem ist es ja beizeiten anstrengend wenn einen diverse Freunde fragen: Was wünschst du dir denn zum Geburtstag/zu Weihnachten/zu deiner ersten Premiere/zu deiner Defloration?

Deswegen jetzt hier die LIste der Dinge die ich wirklich, wirklich dringend brauche. Oder auch nicht. Wenn du mir etwas davon schenken willst, dann freue ich mich sehr. Kannst mir ja dann eine Mail schicken oder so. Wir kriegen das schon hin.

- Aus dem Shop hätte ich gerne jedes einzelne Teil, wobei dieses schon ganz besonders ist. Dieser unprätentiöse Schriftzug vorne…a real classic.

- Ich weiss, es stand schon letztes Jahr auf dem alten Weltfrieden, aber ich muss sie einfach haben….

- Ich hab es schon gelesen, aber es war nur geliehen. Ich will es nochmal haben und besitzen. Denn es ist absolut Grossartig. (Danke an mich selbst, der ich es mir gekauft habe.)

- Am besten gleich 3 bestellen, falls eine kaputt geht…;)

- Ich glaub aber ich bräuchte schon “medium”… Hier gab es so Plastikklötze, die man vor den Fernseher packte und dann nur noch die Farben sah, aber nicht das Bild. So eine Art Grob-Verpixeler. Gibt es aber anscheinend nicht mehr. Danke für den Hinweis an ähm…was ist denn jetzt der Bloggername? Sagen wir mal BomberpilotjustanotheridiotLeutnantStoned.

- Perfekt! Was für eine Zeitersparnis…!

- Hier steh ich eh auf alles, da kann man ja was zusammenstellen oder so. (Wer hat da gesunde Ernährung geschrien?)

- Ich würd gern hin, kommt wer mit?

- DAS ist die perfekte Arbeitskleidung für mich!

(Liste wird ständig erweitert, nachgebessert, ausgetauscht)